Klänge erzeugen Schwingungen und diese werden aufgrund des Resonanzprinzips auf den Meschen übertragen. Klänge wirken sowohl auf unseren Körper, wie auch auf unseren Geist und sind Nahrung für unsere Seele.

Klänge können wir ebenso hören, wie auch fühlen. Sie dringen tief in unser Unterbewusstsein ein, lösen dadurch mancherlei Gefühle aus, wie Freude, Ruhe und Gelassenheit, manchmal aber auch Veränderungen des Bewusstwerdens. Dies kann uns in dieser Form helfen, in den Zustand innerer Ausgeglichenheit zu gelangen, gesundheitliche Störungen zu mildern, oder gar zu beseitigen.

60 Minuten 110.- Fr.


Susanne Zenger
Tösstalstr. 46a
8488 Turbenthal

 078 796 73 71
 kontakt@yoga-laya.ch